Schulstraßen Jetzt!

Für die Sicherheit Ihrer Kinder auf dem Weg zur Schule können Schulstraßen verwirklicht werden. Changing Cities mit dem KidicalMass Aktionsbündnis

„WENN MAN ETWAS ÄNDERN MÖCHTE, MUSS MAN MIT DEN KINDERN BEGINNEN…“

„…Deshalb muss die Infrastruktur vor allem rund um die Schulen verbessert werden. Sichere Schulwege, Radplätze (…) vor Ort führen zu mehr radelnden Kindern.“*
Das Kopenhagener Geheimrezept: „Als erstes haben wir die Schulen mit kindgerechten Radwegen verbunden.“*

*Klaus Bondam, ehemaliger Bürgermeister Technik und Umwelt von Kopenhagen,
Hamburger Morgenpost, 12.09.2014

Was ist eine Schulstraße? Ein autofreier Bereich vor einer Bildungseinrichtung, mindestens zu Bring- und Abholzeiten
Ein Stück des städtischen Raums, den wir den Kindern zurückgeben

Schulstraßen sind Leuchttürme zur Förderung der selbstständigen und sicheren Kindermobilität. Und sie haben enormes Potenzial für die Mobilitätswende. In über 10 Kommunen in Deutschland gibt es bereits Schulstraßen, also die zeitweise Sperrung von Straßen vor Schulen für PKW. Und das Land NRW hat sogar einen Erlass, eine rechtliche Umsetzungsanleitung, veröffentlicht. Die Zeit ist reif für sichere Wege zum Schultor.

In den angehängten Medien (Blauer Kasten rechts) gibt es Informationen dazu, wie vor Ort eine Schulstraße für Ihre Kinder verwirklicht werden kann und weitere Informationen.

Downloads

Copyright: Changing Cities

1080x1080 px, (PNG, 83 KB)

Copyright: Changing Cities

1080x1080 px, (PNG, 99 KB)

Copyright: Changing Cities

1080x1080 px, (PNG, 113 KB)

Copyright: Changing Cities

1080x1080 px, (PNG, 65 KB)

Copyright: Changing Cities

1080x1080 px, (PNG, 76 KB)

alle Themen anzeigen

Werde Mitglied im ADFC

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

 

Zum Beitrittsformular

Verwandte Themen

Parlamentarische Veranstaltung: So geht #Fahrradland

In der nächsten Legislaturperiode muss die Verkehrswende mit dem Fahrrad massiv beschleunigt werden. Der ADFC hat seine…

Radtourenvorschläge ins Calenberger Land

Da die geführten Radtouren des ADFC während der Pandemie zZt nicht durchgeführt werden dürfen, stellen wir hier die…

Verkehrsunfall

4 getötete Radfahrer*innen in 2023

Zum Artikel „LKW erfasst Radfahrer bei Laatzen“ in der HAZ vom 14.02.2023 die Stellungnahme des ADFC Region Hannover…

Interview mit Ulrich Syberg: Abschied mit Perspektive

Bei der ADFC-Bundesvorstandswahl im November wird der ADFC-Bundesvorsitzende Ulrich Syberg nicht mehr antreten. Radwelt…

Verkehrsunfall

Nach schweren Unfällen in Uetze gibt Polizei Radfahrenden Tipps

Stellungnahme des ADFC Region Hannover e.V. zum HAZ-Artikel 16.02.23

Logo mit Schriftzug des ADFC Region Hannover

Leserbrief

Leserbrief vom ADFC-Vorstand zum HAZ-Artikel vom 26.10.2023

Eine breite, asphaltierte Straße mit einem Fahrradpiktogramm, dass die Fahrbahn von außen zur mitte hin bedeckt.

Piktogrammketten in Niedersachsen

Bisher werden Piktogrammketten auf der Straße in der StVO noch nicht erwähnt. Viele mutige Kommunen nutzen sie aber…

Südschnellweg - Richtigstellung Faktencheck

Das Bündnis gegen den Ausbau des Südschnellwegs gibt Richtigstellung zum “Faktencheck B3 Südschnellweg Hannover” der…

Verkehrsentwicklungsplan 2035 Region Hannover

Pressemiteilung der Region Hannover zum im Juli beschlossenen Verkehrsentwicklungsplan 2035

https://hannover-region.adfc.de/artikel/schulstrassen-jetzt

Bleiben Sie in Kontakt